Hierbei handelt sich um ein Beratungsangebot für straffällig gewordene Jugendliche im Alter zwischen 14 und 21 Jahren. Durch verschiedene Methoden werden in Gesprächen Strategien zur Bewältigung der problematischen Lebenssituation entwickelt. Ziel ist es, eine erneute Straffälligkeit zu vermeiden.

Kooperationspartner für dieses Projekt ist die Jugendgerichtshilfe des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!